Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht Startseite

Arbeitseinsatz in der Mordschau

Liebe Mitglieder,

zunächst möchte ich die Gelegnheit nutzen und Euch noch ein frohes und gesundes neues Jahr 2023 wünschen! Ich hoffe, Ihr seid alle gut reingerutscht und hattet ein paar erholsame Feiertage. 

Auch in diesem Jahr wartet auf uns wieder einiges an Vereinsarbeit, die erledigt werden muss, sei es in der Verwaltung, an den Vereinsgewässern oder z.B. beim Fischbesatz.
Beginnen werden wir mit einem Arbeitseinsatz an unserer vereinseigenen Teichanlage Mordschau in Elz, zu dem ich recht herzlich einladen möchte. Dieser findet am Samstag, den 04.02.2023 um 8:00 Uhr statt. Treffpunkt ist die Hütte an Teich 1, von da aus werden wir den geplanten Arbeitsablauf besprechen und die Helfer entsprechend einteilen. Insgesamt benötigen wir 10 Helfer, vorzugsweise Mitglieder, die Ihre Pflichtarbeitsstunden noch zu leisten haben, freiwillige Helfer sind natürlich auch gerne gesehen! Da wir unter anderem auch wieder den alljährlichen Gehölzschnitt an der Teichanlage durchführen werden, wäre es gut, dass sich unter den Helfern auch 2 Personen befinden, die an einer Schulung zum Motorsägenführer teilgenommen haben (Motorsägeschein). Festes Schuhwerk, ggf. auch Gummistiefel, Arbeitshandschuhe und dem Wetter entsprechende Kleidung , wären von Vorteil. Anmeldungen und Fragen zum Arbeitseinsatz können telefonisch oder per E-Mail über unser Vorstandsmitglied Martin Bredowski erfolgen. Unter der Rubrik Vorstandkontakte findet Ihr die Kontaktdaten von Martin. 
In diesem Sinne "Petri Heil"!

Mit freundlichen Grüßen

Sascha Gronau
(1. Vorsitzender SAV Limburg)

Schriftwart IG-LAHN e.V.
Staatlicher Fischereiaufseher




Sportangler Verein SAV Limburg von 1909 e.V.
Weiherwiesenweg 4

65553 Limburg


Mobil: 0177-7484554
E-Mail: saschagronau@t-online.de
http://sav-limburg.de