Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht Startseite

Weihnachtsgrüße / Angelscheinausgabe für 2023

Liebe Anglerinnen und Angler des SAV Limburg,

 

wieder geht ein Jahr zu Ende. Die meisten Einschränkungen bzgl. der Corona-Pandemie sind „Gott sei Dank“ soweit aufgehoben, sodass wir dieses Jahr wieder ein Anglerfest an der Lahn in Dietkirchen abhalten konnten. Hier hatte sich der Vorstand des SAV Limburg am 12. September 2022 richtig Mühe gegeben ein schönes Anglerfest für unsere Mitglieder abzuhalten. Neben den normalen Grillspezialitäten haben wir dieses Jahr auch selbst geräucherte Forellen und selbstgemachten Backfisch angeboten. Unser befreundeter Nachbarverein, der FSV Oberlahn, hatte uns zusätzlich deren Imbisswagen für kleines Geld zur Verfügung gestellt, sodass auch die Pommes nicht fehlten.

 

Leider mussten wir wieder einmal feststellen, dass die Mühe des Vorstandes nicht honoriert wird, und lediglich eine kleine Zahl unserer Mitglieder den Weg zu unserem Angelfest fanden. Wären da nicht die Boots-, Fahrradfahrer und ein paar Spaziergänger, wäre unser Angelfest aus finanzieller Sicht eine Katastrophe geworden. Auch so haben wir dieses Jahr wieder ein großes Defizit gemacht. Der Vorstand wird sich aufgrund des schlechten Besuches unseres Angelfestes durch unsere Mitglieder für nächstes Jahr Gedanken machen, dass unser Fischerfest in einem anderen Rahmen stattfindet. Es kann nicht sein, dass die Arbeit und Mühe, die sich der Vorstand für dieses Angelfest jährlich macht, von unseren Mitgliedern, dann in nur so geringer Zahl, Zuspruch findet.

 

Aber nun zur Angelscheinausgabe für 2023. Die Angelscheine können ab dem neuen Jahr samstags zwischen 9:00 und 15:00 Uhr im Angelgeschäft „Angel-Eck“ in Runkel abgeholt werden. Hier ist es jedoch, wie in jedem Jahr notwendig, dass jeder mal nachschaut, ob sein Jahresfischereischein noch gültig ist. Falls nicht, bitte bei Eurer Wohngemeinde, verlängern lassen, bevor Ihr Eure neue Angelerlaubnis holen wollt. Außerdem bringt bitte eure Fangmeldung für das abgelaufene Jahr 2022 mit. Denkt daran ein bisschen Zeit mitzubringen, da es bei der Scheinausgabe zu Staus kommen kann.

 

Dies könnt Ihr jedoch umgehen, wenn Ihr Euch Eure Angelscheine per Post oder per E-Mail zukommen lasst. 

Hierfür ist es aber notwendig, dass die aktiven Vereinsmitglieder (die Jugendlichen eingeschlossen) die Fangmeldungen für 2022 (lediglich notwendig für die Bäche und die Lahn) an unseren Schriftwart, Peter Eck (Anschrift: Am Löwen 13, 65594 Runkel) per Post oder per E-Mail übermitteln. Auch könnt Ihr Eure Fänge, nachdem Ihr Euch eingeloggt habt, im persönlichen Bereich unserer Webseite (sav-limburg.de) eintragen. Wenn Ihr Eure Fänge im System auf unserer Webseite eingetragen habt, ist es aber notwendig, dass Ihr unserem Schriftwart, Peter Eck, kurz per E-Mail (angel-eck@email.de) darüber informiert damit dieser Euch die Angelpapiere für 2023 zusenden kann.

 

Bei denjenigen, bei denen der Jahresfischereischein zum 31.12.2021 abläuft, muss zusätzlich zu den Fangergebnissen 2022, ein Nachweis über die Verlängerung des Jahresfischereischeines vorgelegt werden. Dies ist dann ebenfalls durch die Zusendung einer Kopie der Verlängerung des Jahresfischereischeines per Post oder als Anlage per E-Mail möglich.

 

Sobald die Fangergebnisse und gegebenenfalls der Nachweis der Verlängerung des Jahresfischereischeines, beim Schriftwart eingegangen sind, wird dieser Euch die Angelpapiere für 2023 entweder per Post oder ebenfalls per E-Mail zusenden.

 

Die Mitglieder, die nicht am SEPA-Lastschriftverfahren (Bankeinzug) teilnehmen, müssen zusätzlich ihren Mitgliedsbeitrag für 2023 auf das Konto des SAV Limburg bei der Nassauischen Sparkasse Wiesbaden IBAN: DE14 5105 0015 0535 0137 99 überweisen, um die Angelpapiere für 2023 zu erhalten. Bitte gebt bei der Überweisung Euren Namen und die Mitgliedsnummer mit an, damit wir die Beiträge den Vereinsmitgliedern zuweisen können. Die Beiträge für 2023 betragen:

 

                                Aktive Mitglieder                                    125 EUR

                                Jugendliche Mitglieder                             35 EUR

                                Fördernde (passive) Mitglieder                40 EUR

 

Zusätzlich müssen jeweils 5 EUR Verwaltungsgebühr für die Nichtteilnahme am SEPA-Mandats-Lastschriftverfahren lt. unserer Geschäftsordnung mit überwiesen werden.

 

Einige Mitglieder müssen dieses Jahr auch wieder Strafzahlungen in Höhe von 50 EUR leisten, da Sie an der in 2022 stattgefundenen Lahnuferreinigungsaktion, obwohl sie eingeladen waren, unentschuldigt nicht teilgenommen haben.

 

Bei allen Mitgliedern, für die uns eine SEPA-Mandatslastschrift vorliegt, wird der Beitrag Mitte Februar 2023 vom Konto eingezogen.

 

Für Fragen steht euch unser Schriftwart Peter Eck unter der Handy-Nr. 0176 24172423 zur Verfügung. Nachdem Ihr eure Unterlagen (Fangliste 2022, eventuell Verlängerung Jahresfischereischein) übermittelt habt, bitten wir um etwas Geduld, bis Euch die Angelpapiere 2022 zugesandt werden. Unser Schriftwart ist noch berufstätig und kann nicht alle Angelscheine auf einmal verschicken.

 

Der Schriftwart, Peter Eck, wird auch versuchen eine Scheinausgabe an drei Sonntagen im Januar und Februar 2023 zwischen 10:00 und 12:00 Uhr in unserer Angelanlage in Elz in der „Mordschau“ durchzuführen. Die Termine der Scheinausgabe in der Mordschau sind:

 

                                                            Sonntag, den 8. Januar      2023

                                                            Sonntag, den 22. Januar    2023

                                                            Sonntag, den 12. Februar  2023

 

In 2023 wird der SAV Limburg, wenn es pandemiebedingt und wetterbedingt möglich ist, die traditionelle Lahnuferreinigungsaktion wieder am 3. Samstag im März (18.03.2023) durchzuführen. Die entsprechenden Einladungen werden wir denjenigen, die turnusgemäß an der Lahnuferreinigungsaktion 2023 teilnehmen sollen, übermitteln.

 

Zu Ihrer Information teilen wir Ihnen noch mit, dass die Beitragsmarken, die es jährlich zum Einkleben in den Fischerpass gab, vom Verband Hessischer Fischer, abgeschafft wurden. Es gibt keine mehr! Dafür soll in 2023 jedes Mitglied einen digitalen Fischerpass in Form einer Scheckkarte erhalten. Diese werden jedoch sicherlich erst im II. Quartal 2023 zur Verfügung stehen.

 

Der Vorstand des Sportanglervereins Limburg von 1909 e. V. wünscht allen seinen Mitgliedern und deren Angehörigen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2023 und vor allem viel Petri Heil!    Bleibt gesund!!!

 

Mit freundlichen Grüßen

Sascha Gronau

(1.Vorsitzender)